Falls Sie bei anderen mehr für Gas bezahlen sollen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

In den kommenden Wochen (Ende November/Anfang Dezember 2020) werden hierfür durch unseren Dienstleister (Fa. MSP) Informationen und Ablesekarten zugestellt bzw. in die Briefkästen verteilt.

Die genaue Vorgehensweise zur Ablesung und alle Übermittlungswege der Zählerstände sind u.a. darin aufgeführt. Grundsätzlich ist aber natürlich auch jetzt schon eine telefonische Mitteilung der Zählerstände unter 06152 9315-93 oder per E-Mail möglich.

Vielen Dank im Voraus für Ihre tatkräftige Unterstützung.

Dauken hoch